marbesol car hire

Museen in Benalmadena

Mietwagen Malaga

Informationen Zu Malaga > Orte Malaga > Benalmadena > Museen

Museen in Benalmadena





SCHLOSS COLOMARES: Es wirkt als ein Denkmal zu Christoph Kolumbus und seinen Mitarbeitern. Es wurde zwischen 1987 und 1994 vom Chirurgen Esteban Martín und zwei Maurern aus der nahen Gemeinde Mijas erbaut, was ihnen viel Geld kostete, um ihren Traum zu verwirklichen. Es ist eine Mischung aus verschiedenen Stilen: Byzantin, Romanik, Gotik und Mudéjar.
Hervorzuheben sind u.a. seine bunten, wertvollen Fenster. Es ist eins der größten Kolumbus-Denkmäler der Welt und möglicherweise auch das originellste.
Urbanización el Viñazo (Carretera de El Sol) 952 448 821 / 666 467 987

SCHLOSS BIL-BIL: Als Wohnung am Anfang des 20. Jahrhunderts (1934) von der Mallorquinerin Francisca Fernández mit dem Namen Benazahar errichtet.
Es wurde mit rotgemaltem Stein erbaut und mit Kacheln und Basreliefen in arabischem Stil dekoriert. Dort gibt es auch schöne Brunnen. Es liegt am Meer, wovon man die magische Abenddämmerung betrachten kann. Es gehort seit 1981 zum Rathaus, das es entweder als Kongresshaus oder als Ausstellungsraum benutzt.
Avda de Antonio Machado, 78 (952 444 320)

JARDINES DEL MURO (Gärten): Sie liegen auf einer der schönsten Aufhöhen des Orts. Davon sind eine schöne Landschaft und ausgezeichnete Sichten zu geniessen. Sie wurden von César Manrique entworfen und befinden sich neben der Kirche Santo Domingo.





KIRCHE SANTO DOMINGO: Im 17. Jahrhundert erbaut. Hervorzuheben sind ein Ecce-Homo, eine Figur der Soledad und andere der Inmakulata aus dem 18. Jahrhundert (von der Schule von Granada). Die Kirche ist in drei Schiffen durch Rundbogen getrennt. 1960 wurde sie renoviert.
C/Santo Domingo s/n (952 448 274)

ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM: Dieses Museum für präkolumbische Kunst enthält ca. 450 wertvolle Stücke aus Mexico, Honduras, Nicaragua, El Salvador, Panama, Costa Rica und Santo Domingo sowie 62 von der Jungsteinzeit aus Benalmádena stammende Gegenstände.
Es wurde 1970 vom mexikanischen Maler und Archälogen Felipe Orlando dank Spenden aus seiner privaten Sammlung gegründet.
Avda de Juán Luís Peralta,49 Öffnungszeiten: 9:30- 13:30 /17:00- 19:00 (18:00- 20:00 zwischen 01.07 und 15.09). Sonn- und Feiertage 10:00-14:00. Montags geschlossen.

PLAZA DE ESPAÑA (Platz): Er liegt im Zentrum des Dorfes. Dort ist eine 1968 von Jaime Pimentel gemeißelte Skulptur zu betrachten. Die Skulptur stellt ein Kind dar. Dafür wirkte die Tochter eines Fischers aus Almayate als Modell. Sie wird doch als "Das Kind aus Benalmádena" bekannt und ist seit 1991 eine Partnerskulptur des belgischen Manneken Pis.



WACHTÜRME: An der Küste bleiben noch drei aus der Zeit der Rückeroberung Spaniens stammende Wachtürme, die von den Christen als Verteidigung gegen die muslimischen Angriffen erbaut wurden. Diese sind die Torre Bermeja, Torre Quebrada und Torre Muelle.

BUDDHISTISCHER TEMPEL: Er liegt in der Nähe des Parque de la Paloma und wurde mit Marmor aus China erbaut. Er ist eine Spende des Amts einer wichtigen chinesischen Stadt.
Die Figuren, die innerhalb stehen, stellen einen großen lächelnden Buddha zwischen zwei Löwen dar.

BUDDHISTISCHER STUPA: Er ist der größte Stupa des Westens. Er ist weiß und auf seiner Spitze gibt es einen goldenen Kegel, der von Fuengirola zu sehen ist. Er ist ca. 33 Meter hoch, 25 Meter breit und 25 Meter lang (die heiligen Maßen). Im Inneren gibt es einen Meditationsraum in einer Fläche von über 100 m2. Er wurde vom großen Lama Rinpoche am 5. Oktober 2005 eröffnet.
Paraje el Retamar
Benalmádena Pueblo (952 569 662)



Buch mit Marbesol
Autovermietung Málaga | Autovermietung Marbella | Informationen Zu Málaga | Autoverkauf | Rechtliche Hinweise | Parkplatz Malaga Flughafen | Motorradverleih

MARBESOL · Málaga Aiport Office · Avda. del Comandante Garcia Morato, 48 · 29004 Málaga · Tlf. (+34) 952 23 49 16
Wir benutzen eigene und Cookies von Dritten, die für das Browsen nicht notwendig sind, mit analytischen Zielen, von der Installation von sozialen Plugins und angegliederten Cookies. Wenn Sie weiter browsen gehen wir davon aus, dass Sie ihren Gebrauch akzeptieren. Weitere Informationen..