marbesol car hire

Geschichte in Torremolinos

Mietwagen Malaga

Informationen Zu Malaga > Orte Malaga > Torremolinos > Geschichte

Geschichte in Torremolinos





Die ersten Nachweise von Siedlern im Gebiet (menschliche Reste und andere Gegenstände) gehen in die Jungsteinzeit, vor ca. 5000 Jahren, zurück. In der römischen Zeit gab es eine Siedlung in der Gegend Punta de Torremolinos, als es sich wegen der dort gefundenen Amphoren und Resten von drei Pökelnindustrieanlagen sowie einer kleinen Nekropole feststellen lässt. Die Araben erbauten bis zu 19 Mühlen am Fluss und während des Reichtums der Nasriden wurde ein 12 Meter hoher Verteidigungsturm aus Luftziegel errichtet (am Ende der heutigen Calle San Miguel).





Er erscheint erst 1497 in offiziellen Dokumenten als Torre de los Molinos, obwohl er später wegen des Grafen von Benavente, der an die christliche Eroberung von Granada und Málaga teilnahm, als Torre de Pimentel bekannt wurde. Seit der Rückeroberung Granadas bis zu anfangs des 18. Jahrhunderts wuchs die Bevölkerung Torremolinos nicht viel, vor allem aufgrund der ständigen Angriffen der Piraten. Außerdem landete dort 1704 eine Flotte von englischen und holländischen Schiffen unter Admiral Rooke, die die Stadt total zerstörte, denn Häuser und Mühlen verbrannt und ausgeplündert wurden. Diese waren einige der Gründe, warum der Bau eines defensiven Gebäudes gefordert wurde. 1770 ließ der Ingenieur Antonio Jiménez Mesa das Schloss Santa Clara sowie eine Reihe von Kanonen über die Hügeln Montemar (heute La Batería) errichten. Einige Jahre später wurden die Mühlen für die Herstellung von Mehl wiedergebaut.



Es gab laut den offiziellen Urkunden 1849 eine Bevölkerung von ca. 1000 Menschen und 14 Mehlmühlen. 1923 wurden die Gewässer Torremolinos vom Rat Málagas enteignet, was die Verschwendung der Mehlindustrie und der Mühlen verursachte. Danach wurde Torremolinos zu einer kleinen maritimen Gemeinde, bis 1959 das erste Luxushotel der Costa del Sol, das Hotel Pez Espada, eröffnet wurde. Damit begann die Entwicklung des Tourismus und die Stadt wurde zu einem der wichtigsten Urlaubszentren Spaniens und Europas. Am 27. September 1988 erreichte Torremolinos die Unabhängigkeit von Málaga.



Buch mit Marbesol
Autovermietung Málaga | Autovermietung Marbella | Informationen Zu Málaga | Autoverkauf | Rechtliche Hinweise | Parkplatz Malaga Flughafen | Motorradverleih

MARBESOL · Málaga Aiport Office · Avda. del Comandante Garcia Morato, 48 · 29004 Málaga · Tlf. (+34) 952 23 49 16
Wir benutzen eigene und Cookies von Dritten, die für das Browsen nicht notwendig sind, mit analytischen Zielen, von der Installation von sozialen Plugins und angegliederten Cookies. Wenn Sie weiter browsen gehen wir davon aus, dass Sie ihren Gebrauch akzeptieren. Weitere Informationen..